Freitod - Weblog zum Selbstmord
[mit unsäglich origineller GIF-Animation]
 
Mittwoch, 22. Juli 2015


Sandra Bland

? - Christian Blend für Spiegel-Online.


Montag, 20. Juli 2015


"Elvira Madigan

... war der Künstlername der dänischen Seiltänzerin Hedvig Antoinette Isabella Eleonore Jensen. Sie und ihr Geliebter, der schwedische Leutnant Bengt Edvard Sixten Sparre sind das berühmteste tragische Liebespaar Skandinaviens ... "

Wikipedia, Stand heute.


[Verlinken]  (no comments)   [Kommentieren]  

Montag, 6. Juli 2015


Michelle Watt

Fernsehmoderatorin und das Leiden an offenbar unerträglichen Schmerzen.


[Verlinken]  (no comments)   [Kommentieren]  

Freitag, 3. Juli 2015


Syriza Wahlkampf zum Referendum

Quelle: http://cdn1.spiegel.de/images/image-868034-galleryV9-wpkm.jpg

via Spiegel online.de.


Freitag, 26. Juni 2015


Depression und Suizidversuch

"... was ich auf jeden Fall weiß: Ich habe ins Leben und auch zu dessen Schönheit zurückgefunden" Carolin R., 35.

Süddeutsche Zeitung, "Gesprächsprotokolle".


Mittwoch, 24. Juni 2015


Soeur Sourire

- die singende, belgische Nonne: "Ein Lied über den Ordensgründer Dominikus wollte Deckers ihrem Kloster und ihrer Oberin zum Geschenk machen. [...] Innerhalb kürzester Zeit erreichte das einfache Lied weltweit die Spitze der Hitparaden. In den USA führte das Lied vier Wochen die Charts an.

Anfang der siebziger Jahre zog sich Jeanine Deckers komplett ins Privatleben zurück. Die Regenbogenpresse berichtete über ihre eingestandene Tablettensucht und ihre lesbische Lebensweise. Es folgte ein jahrelanger Rechtsstreit mit dem belgischen Finanzamt, das hohe Steuernachzahlungen forderte. Die Millioneneinnahmen hatte sich Deckers bei der Abtretung an Kloster und Orden nicht quittieren lassen; diese erklärten sich später als nicht zuständig und schwiegen. Um ihre Schulden zu tilgen, versuchte Deckers im Jahr 1980 noch einmal ein Remake des Hits Dominique. Doch auch dies scheiterte. Ihrer Schulden wegen wurde auch das von Deckers gegründete Heim für autistische Kinder geschlossen.

Am 30. März 1985 begingen Jeanine Deckers und ihre Lebensgefährtin Annie Pécher mit Schlaftabletten in ihrem Haus in Wavre, in der Nähe von Brüssel, gemeinsam Suizid. Die Kirche erfüllte den letzten Wunsch der beiden Frauen auf ein gemeinsames Grab auf dem Friedhof von Wavre..."
(Wikipedia)


-> Dominique - Fassung mit Lyrics/Songtext zu Dominique,

-> hier noch eine Idee des Lieds in deutscher Sprache.


Sonntag, 21. Juni 2015


Kalief Browder - 1993-2015

"Kalief Browder saß als Teenager drei Jahre lang unschuldig in einem US-Gefängnis. Dort wurde er von Wärtern und Häftlingen schwer misshandelt. Drei Jahre nach seiner Freilassung hat er nun Suizid begangen." (Spiegel Online/AFP).

Soweit die Zusammenfassung - viel mehr als solche trockenen, fast abstrakten "Fakten" findet sich in diesem Artikel nicht, jedoch in diesen beiden Berichten von Jennifer Gonnerman für den New Yorker.


[Verlinken]  (no comments)   [Kommentieren]  

Dienstag, 9. Juni 2015


"Ein Obdachloser aus Freiburg

zieht in den Krieg..." - Rüdiger Soldt für faz.net verfasste diese "personalisierte" Story eines mutmaßlich für den IS rekrutierten Selbstmordattentäters - zugleich eine Einladung für reichlich Kommentierungen.


Mittwoch, 8. April 2015


Wolfgang Koszics?

Rätselhafter "Suizid" eines der Entführer von Jan Philipp Reemtsma.


[Verlinken]  (no comments)   [Kommentieren]  

Sonntag, 5. April 2015


Suizidprophylaxe im Gefängnis

am Beispiel von Thomas Middelhoff.

[Das führt en passant zu einem ganz anderen Aspekt:
Ab wann wirkt eigentlich Folter suizidfördernd?]


[Verlinken]  (no comments)   [Kommentieren]  

Donnerstag, 26. März 2015


German Wings A320-Absturz

Suizid des Copiloten? - Spekulationen (2) - offensichtlich inzwischen erhärtet.


Mittwoch, 25. März 2015


"Fahrlässigkeitssuizide" u.a.


[Verlinken]  (no comments)   [Kommentieren]  

Mittwoch, 18. März 2015


"Einfach Schwimmen haben sie gesagt" (9)

Blog, Leben in einer psychiatrischen Klinik, in Literatur gegossen.

Neuntes Kapitel - "Unglück":

" "Willst du uns alle ins Unglück stürzen?”

Das war das Einzige, was mein Vater zu mir gesagt hatte, ehe er in Tränen ausgebrochen war..."

-> zuvor.


 

Geklaut beim Salbader
Geklaut beim Salbader

Hinweis in eigener Sache
Das Weblog Freitod definiert schon mit seinem Namen das Thema, das es enthält: Aspekte des Suizids sollen in gesellschaftlicher, kultureller und wissenschaftlicher Hinsicht erörtert werden. Freitod ist ein kollaboratives Weblog, das allen registrierten Antville-Usern ermöglicht, sich zu beteiligen, indem sie entweder Einträge verfassen oder Kommentare zu den Einträgen schreiben können. Abgrenzend sei gesagt, dass nicht um Sinn und Daseinsberechtigung des Freitodes diskutiert werden soll und dass es sich auch nicht um ein Selbshilfeforum für Gefährdete oder betroffene Angehörigen handelt.

Suchen Sie Erste Hilfe,
dann sollte Sie dieser Link weiter führen

Online seit 4815Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22.07.2015, 17:00 Uhr
status
menu

recent
Zuletzt geändert
na klar neger falsch abgebogen
und von zitterwölfen geschändet ma gucken was morgen kommt zitterwölfe...
by kleinwolferl (22.07.15 17:00)
Sandra Bland ? - Christian
Blend für Spiegel-Online.
by simons (22.07.15 10:26)
"Elvira Madigan
... war der Künstlername der dänischen Seiltänzerin Hedvig Antoinette Isabella Eleonore Jensen. Sie...
by simons (20.07.15 15:13)
Michelle Watt Fernsehmoderatorin und
das Leiden an offenbar unerträglichen Schmerzen.
by simons (06.07.15 11:07)
SOKRATES HILF ! solch
klare zahlen werden in deutschland seit helmut schmidt "geglättet" die amplitüde...
by wilhelm peter (03.07.15 22:48)
Syriza Wahlkampf zum Referendum
via Spiegel online.de.
by simons (03.07.15 12:25)
Das muss bitter für
Sie sein.
by Kommentator (28.06.15 10:36)
meine liebe ela ist 1994
aus dem fenster gesprungen auch dritter stock und eine...
by wilhelm peter (26.06.15 13:13)
August 2015
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Juli

RSS Feed

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher