Freitod - Weblog zum Selbstmord
[mit unsäglich origineller GIF-Animation]
 


AlBakr macht sich selbst den Prozess:

"Terrorverdächtiger von Chemnitz beging in Gefängniszelle Suizid" - derstandard.at


[Verlinken]  (no comments)   [Kommentieren]  


Sandra Bland

? - Christian Blend für Spiegel-Online.



Kalief Browder - 1993-2015

"Kalief Browder saß als Teenager drei Jahre lang unschuldig in einem US-Gefängnis. Dort wurde er von Wärtern und Häftlingen schwer misshandelt. Drei Jahre nach seiner Freilassung hat er nun Suizid begangen." (Spiegel Online/AFP).

Soweit die Zusammenfassung - viel mehr als solche trockenen, fast abstrakten "Fakten" findet sich in diesem Artikel nicht, jedoch in diesen beiden Berichten von Jennifer Gonnerman für den New Yorker.


[Verlinken]  (no comments)   [Kommentieren]  


Suizidprophylaxe im Gefängnis

am Beispiel von Thomas Middelhoff.

[Das führt en passant zu einem ganz anderen Aspekt:
Ab wann wirkt eigentlich Folter suizidfördernd?]


[Verlinken]  (no comments)   [Kommentieren]  


Die tragische Geschichte von Billy Slage

"Convicted killer Billy Slagle killed himself not knowing about an undisclosed plea deal that could have spared him from execution.

As his attorneys hurriedly prepared a last-minute appeal to file with the Ohio Supreme Court seeking a stay of execution — with the promise it would not be opposed by the state — Slagle took matters into his own hands. He hanged himself in his Death Row cell at the Chillicothe Correctional Institution in the early morning hours..."

Alan Johnson, The Columbus Dispatch und "The Shakespearean Death of Billy Slagle" von Andrew Cohen, The Atlantic.



Die Studie "Suizide in Justizvollzugsanstalten

der Bundesrepublik Deutschland in den Jahren 2000-2004" von Katharina Bennefeld-Kersten, Kriminologischer Dienst im Bildungsinstitut des niedersächsischen Justizvollzuges,

ist inzwischen aktualisiert auf die Jahre 2000 bis 2010, hier zusammengefasst und direkt neu verlinkt.

Die Vorfassung war schon Gegenstand von freitod.antville - unter Hinweis auf diesen Artikel der Stuttgarter Zeitung. Damit verbunden ist ein entsprechendes Buch zur detaillierten Interpretation der Zahlen der Autorin.


[Verlinken]  (no comments)   [Kommentieren]  


"Bundesweit setzen Studien zufolge jedes Jahr etwa 60 Gefangene ihrem Leben ein Ende. Drei waren es 2010 allein in Baden-Württemberg, 18 weitere haben im Land versucht, sich in ihrer Zelle zu töten. Im Jahr 2005 hat es in Deutschland noch 93 Suizide hinter Gittern gegeben, 13 davon im Land. Die Zahlen sind über die Jahre zwar kontinuierlich gesunken, doch das liegt vor allem an der sinkenden Anzahl der Inhaftierten. Die Suizidrate, also die Anzahl der Selbsttötungen im Vergleich zur Zahl der Gefängnisinsassen, ist ziemlich konstant geblieben..."

Das und mehr, recherchiert und zusammengetragen von Frederike Poggel, Stuttgarter Zeitung vom 07.09.2011.


[Verlinken]  (no comments)   [Kommentieren]  


Edwin Valero

Profiboxer, 28 Jahre - offenbar kompromisslos bis zum Ende.



Kurt Demmler

Liedermacher im Strafprozess, eine Nachbetrachtung und ein Zitat von Dagmar Frederic laut Boulevardblatt:

"Sein Tod war für ihn wohl die einzige Chance, aus diesem katastrophalen Jammertal herauszukommen.".

Eine "Chance"?


[Verlinken]  (no comments)   [Kommentieren]  


Walter Kempowski

Weltwoche: Sie haben einmal versucht, sich das Leben zu nehmen. - Walter Kempowski: Ja, als Häftling in Bautzen, 1950. Mir wäre viel erspart geblieben, wenn es geklappt hätte – aber auch viel entgangen. So ist die Welt. Ich hatte als Dorfschulmeister einen schweren Beruf, andererseits wurde ich Schriftsteller und hatte das Glücksgefühl, mit Büchern durchs Land reisen und das sogenannte Feedback erleben zu dürfen mit meinen Lesern. Dann habe ich nette Kinder, Enkelkinder, erstaunlich fähige Mitarbeiter, und mein Kopf ist klar. (Quelle)


[Verlinken]  (no comments)   [Kommentieren]  


Suizide in JVA

Über Suizide in Berliner Justizvollzugsanstalten, die nun nicht mehr automatisch gemeldet werden sollen, sondern nur auf Anfrage.


[Verlinken]  (no comments)   [Kommentieren]  


Verschweigen?

Die neue Berliner Justizsenatorin Gisela von der Aue will die Öffentlichkeit nicht mehr über Selbsttötungen in den Gefängnissen unterrichten. Nach Informationen des Tagesspiegels hat von der Aue angewiesen, Selbstmorde nicht mehr zu melden. [Weiter]


[Verlinken]  (no comments)   [Kommentieren]  


Zum Selbstmord gezwungen

Häftling zum Selbstmord gezwungen. Drei Gefangene der JVA Siegburg haben in ihrer Gemeinschaftszelle einen Mithäftling erst gequält, dann zum Selbstmord gezwungen! Sie zwangen ihn, zwei Abschiedsbriefe zu schreiben, schlugen ihn mit Fäusten und Schlagwerkzeugen. Das Opfer musste Salzwasser trinken, eine Tube Zahnpasta essen, dann sein Erbrochenes, zuletzt Urin und Spucke trinken. Als der fast Bewusstlose den Notrufknopf betätigte, sagten seine Peiniger den Aufsehern, es sei ein Fehlalarm. Danach knüpften die Sadisten ein Seil aus Bettlaken. Sie hängten es an die Tür, legten die Schlinge um seinen Hals und zwangen den Mann, sich auf einen Eimer zu stellen. Erst beim zweiten Versuch war er tot.


[Verlinken]  (no comments)   [Kommentieren]  

 

Geklaut beim Salbader
Geklaut beim Salbader

Hinweis in eigener Sache
Das Weblog Freitod definiert schon mit seinem Namen das Thema, das es enthält: Aspekte des Suizids sollen in gesellschaftlicher, kultureller und wissenschaftlicher Hinsicht erörtert werden. Freitod ist ein kollaboratives Weblog, das allen registrierten Antville-Usern ermöglicht, sich zu beteiligen, indem sie entweder Einträge verfassen oder Kommentare zu den Einträgen schreiben können. Abgrenzend sei gesagt, dass nicht um Sinn und Daseinsberechtigung des Freitodes diskutiert werden soll und dass es sich auch nicht um ein Selbshilfeforum für Gefährdete oder betroffene Angehörigen handelt.

Suchen Sie Erste Hilfe,
ob selbst oder für eine Freundin oder einen Freund
dann sollte Sie dieser Link weiter führen

oder diese pragmatischen Hinweise: "Nur nicht heute."

Online seit 5346Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10.01.2017, 10:38 Uhr
status
menu

recent
Zuletzt geändert
"You saved my life ...
by not taking yours." Postsecret.com
by simons (10.01.17 10:38)
"Wenn du dich umbringen möchtest,
dann kannst du es auch erst morgen tun." (frei...
by simons (26.12.16 10:06)
David Hamilton Die Frankfurter Allgemeine
Sonntagszeitung berichtet in Ihrer Ausgabe vom 27.11.2016 auf Seite 22...
by simons (28.11.16 15:24)
'Du bist zeitlebens für das
verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.' Schade. Armer...
by liuea (28.11.16 07:54)
Suche per Kleinanzeige Die Geschichte
einer Journalistin, die "Dose" begleitet hat. http://www.tagesspiegel.de/berlin/suche-per-kleinanzeige-nur-eine-person-gegen-die-gottverdammte-einsamkeit/14754870.html
by chaosmonkey (27.11.16 17:10)
Jacques Mayol Im Rausch der
Tiefe überlebt, im Alter nicht mehr.
by simons (16.11.16 08:30)
"Unfreiwilliger Suizid" ist ein Begriff,
der stutzen lässt - je nach Standpunkt zur Frage der...
by simons (15.11.16 18:39)
Faust/Margarete - die Oper von
Charles Gounod "Erschöpft, traurig und einsam versucht der alte Faust...
by simons (11.11.16 11:06)
Januar 2017
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Dezember

RSS Feed

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher